TAKE IT EASY - THE NEW SYSTEM! 🦷 🪥 ✈️

Wie starte ich Push Brush das 1.Mal?


  ROTEN PIN ENTFERNEN

ROTEN TRANSPORT-PIN zwischen den Borsten vor Erstanwendung ENTFERNEN! Dieser wird nicht mehr benötigt.

 

  BÜRSTENSTIEL NACH VORNE DRÜCKEN & ZAHNPASTA DOSIEREN

Durch NACH VORNE DRÜCKEN DES BÜRSTENSTIELS dosierst du die gewünschte Zahnpastamenge direkt auf die Borsten! Keine unnötigen Handgriffe mehr.

 

 

 

Was macht unsere Zahnpasta so besonders?

PUSH BRUSH IST OHNE BEDENKLICHE INHALTSSTOFFE:

- OHNE synthetische Konservierungsstoffe

- OHNE Natriumlaurylsulfat

- OHNE PEG-Derivate

- OHNE halogenorganische Verbindungen

- OHNE Formaldehyd

- OHNE Triclosan

 

PUSH BRUSH IST:

- VEGAN

- GLUTENFREI

- LAKTOSEFREI

- GMO-FREI (gentechnikfrei)

- FREI VON MIKROPLASTIK

- MIT ZINK - ZINK fördert gesundes Zahnfleisch, ist entzündungs- und bakterienhemmend und unterbindet die Neubildung von Belägen. Die Zahnsteinneubildung wird gehemmt und Mundgeruch vorgebeugt.

- MADE IN GERMANY

 

 

Welche Inhaltsstoffe hat Push Brush?

 

INHALTSSTOFFE / INCI: Glycerin, Aqua, Hydrated Silica, Sorbitol, Propylene Glycol, Aroma, Xanthan Gum, Sodium C14-16 Olefin Sulfonate, Panthenol, Zinc Chloride, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, CI 77891. Enthält Natriumfluorid (1450 ppm F-)

 

UNSERE INHALTSSTOFFE SIND STIWA UND ÖKO KONFORM

 

 

Ist die Push Brush Zahnpasta für Veganer geeignet?

Immer mehr Patienten legen Wert darauf, dass ihre Zahnpasta garantiert „tierfrei“ ist. Push Brush ist zu 100% Vegan und somit frei von tierischen Bestandteilen. 

 

 

Gut für die Umwelt? Gut für Dich?

1) Mindestens 50% weniger Müll als 2 Einzelprodukte

Da die ZAHNPASTA AUS DER BÜRSTE kommt, werden TUBEN, dessen Verpackungen, Aufsteller, Logistik, etc. zu 100% EINGESPART!

 

  

* siehe Waage: Push Brush hat eine dünne Wandstärke und daher WENIGER KUNSTSTOFF, als eine Zahnbürste und eine Zahnpastatube! (Alleine in Österreich würden wir über 30 Mio. Zahnpastatuben einsparen!)

 

2) Mit Push Brush werden Zahnpastatuben -verpackungen, -aufsteller, -logistik, usw. zu 100% EINGESPART!

 

3) PUSH BRUSH hat KEINE BATTERIEN und KEINE AKKUS und schont dadurch noch einmal die Umwelt!
Batterien enthalten giftige Metalle wie Cadmium und Quecksilber, Blei und Lithium. Sie sind gefährliche Abfälle und bedrohen Gesundheit und Umwelt

 

Es zeichnet Push Brush als Unternehmen aus, dass es verantwortungsvoll mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit umgeht.

Nur gemeinsam können wir dafür sorgen, dass die Umwelt weniger belastet und weniger Plastik verwendet wird.

Unsere Verantwortung ist es zu vermeiden, dass irgendwann einmal mehr Plastik in unseren Meeren schwimmt, als Fische.

 


Wie lange komme ich mit Push Brush aus?

Das Push Brush-System hält wie von Zahnärzten empfohlen bis zu 3 Monate.
Die Zahnpasta hält gleich lange wie eine Zahnbürste.
Die Zahnpasta ist somit gleich der Indikator für die Borsten.

 

Unsere Tests haben gezeigt, dass man mit Push Brush bei täglichem Zähneputzen ca. 3 Monate (ca. 270 Anwendungen) auskommen kann.

 

Warum ist es wichtig die Zahnbürste nach 3 Monaten zu wechseln?

Der regelmäßige Wechsel der Zahnbürste ist äußerst wichtig, da schon nach 3-monatigem Gebrauch der Zahnbürste, die Reinigungswirkung um 30% nachlässt und mit einem Übermaß an Keimen besiedelt wird.

 

Wie merke ich wenn die Zahnpasta ausgeht?

Push Brush wird sehr leicht und pumpt am Ende etwas Luft. Das sind Anzeichen, dass eine neue Push Brush gekauft werden soll.

 

Warum bietet Push Brush keine Ersatzzahnpasta und Ersatzzahnbürste an?

Umfragen haben ergeben, dass die meisten Konsumenten nicht bereit sind zu basteln und die Zahnpasta selbst einzufüllen.

 

Kann ich Push Brush im Flugzeug mitnehmen?

Ja! Push Brush ist mit 75ml Zahnpasta handgepäcktauglich!

 

Warum ist Push Brush perfekt für Reisen?

Dank der Schutzkappe werden die Borsten nicht schmutzig.

Dank der Schutzkappe wird der Pumpmechanismus geschützt und die Zahnpasta nicht herausgedrückt.

Mit den großen Lüftungsschlitzen in der Schutzkappe wird ein rasches Abtrocknen der Borsten gewährleistet. Die Kappe kann daher sofort nach dem Zähneputzen aufgesteckt und die Reise fortgesetzt werden.

 

Wo wird Push Brush produziert?

Push Brush wird mit einer hohen Qualität in Deutschland produziert.

MADE IN GERMANY